Kontakt:
06341/3819-20
info@sozialerechtspflege-suedpfalz.de
  • image01
 

Freizeitaktionen


Die Ambulanten Maßnahmen bieten eine fest installierte Kletter-AG an, an der die zu Betreuenden einer Einzelmaßnahme auf freiwilliger Basis teilnehmen können. Das Klettern dient zur Schulung vielfältiger Kompetenzen:
 
- Konzentration
- Körperwahrnehmung
- Vertrauen
- Verantwortungsübernahme
- Selbstbewusstsein
- Absprache
- Kooperation
- Sportliche Betätigung
- Sinnvolle Freizeitbeschäftigung
- Soziales Miteinander
 
Darüber hinaus werden regelmäßig erlebnispädagogische Aktionen, wie beispielsweise Geocaching, Kanu fahren, Reiten etc. sowie themenzentrierte Ausflüge durchgeführt.

Nebenstehend einige Impressionen: